Werke

Auswahl

Kammermusik

Duo

φαντασία - lass die Moleküle rasen (2016)

für Sopran und hinzutretenden sprechenden Pianisten, 7'

Kompositionsauftrag des Duos Simolka-Wohlhauser

UA: Basel, Musikakademie 2016:
Duo Simolka – Wohlhauser (Christine Simolka, Sopran und René Wohlhauser Klavier)

Achronon (2008/ 2009)
für Akkordeon und Gitarre, 11'

Kompositionsauftrag Stefan Hussong / Jürgen Ruck

UA: Würzburg 2011

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Olivia Steimel, Akkordeon u. Jürgen Ruck, Gitarre, NEOS 11046

Enigma
- vom Zauber der entgegengesetzten Denkweise
hommage à Friedrich Nietzsche (2005)
für Violine und Gitarre, 8'

Kompositionsauftrag des Duo 46, New York (Matt Gould, Beth Ilana Schneider)

UA: California State University Fresno (USA) 2007
     New Music Festival
     Duo 46

KPFK u. CBC

Werk-
kommentar

Interdependenzen (1997/ 98)
für Gitarre und Schlagzeug, 11’

Kompositionsauftrag der Perspektiven Heilbronn

UA: Freiburg 1998
     Reinbert Evers / Mircea Ardeleanu)

NDR u. MDR

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

temps et couleurs I (1995)
für Flöte und Gitarre, 13’

Kompositionsauftrag des Sommertheater Auerbach

UA: Auerbacher Schlosskonzerte 1995
     M. Jakob / B. Dal Col

UA der Neufassung: Darmstädter Ferienkurse 1998
     Ensemble Phorminx: Angelika Bender / Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

BR

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure (Martina Roth, Flöte u. Jürgen Ruck, Gitarre), NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

De aeternitatem petendo (1983)
für 2 Gitarren, 3 Tonbandgeräte, Mischpult und 2 Ringmodulatoren, 8’

UA: Heidelberg 1987
     Helmut Oesterreich / Thomas Bittermann)

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

CD Bayer Records („Nunc“)

Intues (1985)
für 2 Gitarren, 6’

UA: Wetzlar 1986

Manuskript beim Komponisten

Aus tiefer Not (1982/ 83)
für Orgel zu 4 Händen, 4’

UA 1983

Manuskript beim Komponisten

Trio

up

Staubaggregation (2017)

für Flöte, Kontrabass und Klavier
Kompositionsauftrag des Art Ensembles Berlin

UA: Berlin, BKA Theater, "unerhörte Musik" 2017:
Art Ensemble Berlin:
Antonella Bini, Flöte; Oliver Potratz, Kontrabass und Art-Oliver Simon, Klavier

A Blurring Cloud - Geschöpfe der Fahrt (2011/ 2012)
für Violine Gitarre und Klavier, 19´
Kompositionsauftrag der Barlow Stiftung, Brigham Young University
UA Sudbury, Kanada 2012
StrungOut Trio, USA: Beth Ilana Schneider, Violine; Matthew Gould, Gitarre; Nathanael May, Klavier

Dark Matter (2010/ 2011)
für Oboe, Klarinette und Fagott, 14’

Kompositionsauftrag des Trio Aventure
UA Heilbronn 2011, Trio Aventure (Alexander Ott, Oboe; Walter Ifrim, Klarinette u. Wolfgang Rüdiger, Fagott)

Streichtrio - le son d’un monde secret et couvert (1994)
Streichtrio, 11’

Kompositionsauftrag des Trio Recherche, Freiburg

UA: Fulda 1994
     Trio Recherche

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure (Friedemann Treiber, Violine; Jessica Rona, Viola u. Beverley Ellis, Cello), NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

BewegungsBilder (1989)
für 3 Gitarren (1989), 6’

ausgezeichnet mit dem Toyoko Yamashita Kompositionspreis 1989

UA: Berlin 1989
     Los Azimos Gitarrentrio

Ricordi Verlag, München

De aeternitatem petendo (1983)
für 2 Gitarren und Elektronik (3 Tonbandgeräte, Mischpult und 2 Ringmodulatoren), 8’

UA: Heidelberg 1987
     Helmut Oesterreich / Thomas Bittermann,
     Axel Gutzler, Elektronik

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

CD Bayer Records („Nunc“)

Ensemble

up

Meister Eckhart und Suhrawardi: der Klang der Schwinge des Gabriel – hikmat al- ishraq (2017)

für vier mikrotonale Gitarren und Klavier
Kompositionsauftrag des Ensemble Hezarfen, Tolgahan Çoğulu und Jürgen Ruck mit Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

UA: Würzburg, GuitarPlus Microtonal 2017:
Moritz Beck, Mikkel Schou, Tuomas Taanila und Jürgen Ruck, Gitarren;
Zehra Müge Hendekli, Klavier, Martin Dressler, Klavier-Assistent.
Andreas Meier, Dirigat

String II – Graviton (2015/16)

für Ensemble in Nonett-Besetzung
Flöte (auch piccolo), 2 Klarinetten (2. auch Bassklarinette), Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass, 14´

Kompositionsauftrag der Wigmore Hall, London mit freundlicher Unterstützung von André Hoffmann, Präsident der Fondation Hoffmann, Schweiz , und des Ensemble Modern

UA: London, Wigmore Hall 2016
Ensemble Modern:
Carolin Ralser, Flöte; Ib Hausmann, Klarinette; Dana Barak, Klarinette; Johannes Schwarz, Fagott; Saar Berger, Horn; Giorgos Panagiotidis, Violine; Megumi Kasakawa, Viola; Eva Böcker, Violoncello und Paul Cannon, Kontrabass

energeia aphanés (2013)

für Flöte, Klarinette, Violoncello und Schlagzeug, 10:15´

UA: Kontraste Festival Dannenberg 2013
Kana Takenouchi, Flöte; Georg Wettin, Klarinette; Matthias Lorenz, Violoncello und Ulrich Grafe, Schlagzeug.

atremia – Phasen der Stille (2008)
Fassung für Gitarrenquartett (2008) 7'

UA: Neckarsulm 2009

Satori-Quartett (Wiebke Rademacher, Christoph Rensch, Michael Zeuner, Mathias Göppel)

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, Satori Quartett

Werk

Werk-
kommentar

zum Schein gebändigt ...
... vom (un-) gleich-gesetzt-sein (2006)
- Gedanken über Friedrich Nietzsche

für Ensemble

UA: Freiburg, Elisabeth Schneider Stiftung 2006
     Ensemble Aventure

Anamorphosis II (-Polymorphia) (2002/ 03)
für Ensemble in unterschiedlichen Raumkonstellationen, ca. 36’

Version A ca. 18’, Version B ca. 18’

Fl. (BFl.), Ob., Cl. (BCl.), Klav., Perc., Vl., Vla. u. Vc.

ausgezeichnet mit dem Elisabeth-Schneider-Kompositionspreis 2003

UA: Freiburg 2003
     Ensemble Aventure, Ltg. Christian Hommel

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

SWR Stuttgart

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Anamorphosis I (2001/ 02)
für räumlich verteiltes Ensemble, 11’

Fl. (BFl.), Ob., Cl. (BCl.), Klav., Perc., Vl., Vla. u. Vc.

Kompositionsauftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg für das Ensemble Recherche

UA: Freiburg 2002
     Ensemble Recherche, Ltg. Lucas Vis

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

DLR Berlin

atremia – Phasen der Stille (1999)
für 5 Gitarren bzw. Gitarrenensemble, 7’

UA: Sofia 2001
     Ensemble GuitArt, Ltg. Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, Satori Quartett

Werk

Werk-
kommentar

Satori – 5 Haiku“ (1999)
für Gitarrenorchester, 9’

UA: Singapur 1999
     JGO Baden Württemberg, Ltg. Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD’s ’down under’ (JGO 004) u. ‘Expo 2000’ (JGO 005)

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Ltg.: Christian Wernicke

Werk

Werk-
kommentar

ne šama – näpäš –ruªh
nach hebräischen, akkadischen und ugaritischen Textrelikten (1990/91)
für Sopran und Ensemble

(Fl., Hr., 2 Vl., Vla., Vc., 2 Git. u. Perc.), 14’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

UA: Würzburg, GuitarPlus Microtonal 2017:
Ensemble Hezarfen, Istanbul;
Andreas Meier, Dirigat

Ekstare (1988/ Neufassung 1990)
für Flöte, Oboe, Violine, Bratsche und Cello, 8’

UA: Darmstädter Ferienkurse 1988
     Ensemble Recherche

UA der Neufassung: Wittener Tage für Neue Kammermusik 1990
     Ensemble Recherche, Ltg. James Avery

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

WDR, HR, DLF, Radio Suisse Romande

Dokumentations CD Wittener Tage für Neue Kammermusik 1990, Ensemble Recherche, Ltg.: James Avery

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

Acclamatio temporum
ein Kontrapunkt zwischen Raum und Zeit (1984)
für 16 Schlagzeuger, 7’

UA: Darmstadt 1987

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

Alpha – Omega (1982)
für 5 Gitarren und Orgel, 14’

UA: Tage für Neue Musik Wiesbaden, 1984

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

HR Frankfurt

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Paul Schäffer, Orgel, Ltg.: Helmut Oesterreich

Solowerke

up

string I (2013)
für Oboe solo, 10:30´
Kompositionsauftrag des Oboisten Christian Hommel (Ensemble Modern)

UA: Berlin; Villa Elisabeth 2016:
Benjamin Fischer, Oboe

Momentaufnahmen/ Caprichos
- Reflexionen zu Goya ... und darüber hinaus ... (2004)
Gitarre solo, 11'

UA: Wien 2004
     Jürgen Ruck

CD Dabringhaus ("Caprichos Goyescos")

BR u. NRK

Werk-
kommentar

Substanz und Akzidenz
– ein Capricho in Anlehnung an Francisco de Goyas ’Nadie se conoce’ (2003)
Gitarre solo, 3’

Kompositionsauftrag der Staatsgalerie Stuttgart

UA: Stuttgart 2003
     Jürgen Ruck

SWR-Produktion und CD-Aufnahme in Vorbereitung

Werk-
kommentar

anisotropie
– (vier) (aggregat) – zustände für Klavier (2001)
Klavier solo, 13’

Kompositionsauftrag des Audi – Kulturfonds für das

Internationale Pianoforum ... antasten ... Heilbronn

UA: Heilbronn 2002
     Sven-Thomas Kiebler

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Akiko Okabe, Klavier, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

peri tu ontos – hu sa’aq 4,6692 ah (1987/ 88)
für einen Multiinstrumentalisten, ca. 20’:

Trompete sowie Euphonium mit Fg.- u. Sax.-Mundstück, Alphorn mit Fg.-Mundstück und Zusatzinstrumente

UA: Gaudeamus Musikwoche Amsterdam 1988
     Malte Burba

Manuskript beim Komponisten

Niederländischer Rundfunk

Orchesterwerke

up

Satori – 5 Haiku“ (1999)
für Gitarrenorchester, 9’

UA: Singapur 1999
     JGO Baden Württemberg, Ltg. Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD’s ’down under’ (JGO 004) u. ‘Expo 2000’ (JGO 005)

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Ltg.: Christian Wernicke

Werk

Werk-
kommentar

Inside ... out
hommage à R. Barthes, Paul Feyerabend, Diogenes u. die Kyniker (1997)
für großes Orchester, 11’

Kompositionsauftrag des Kammerorchesters der Jugend Fulda

UA: Fulda 1998
     Kammerorchester der Jugend Fulda, Ltg. Ulrich Moormann

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

HR Frankfurt (Frankfurter Orchestergesellschaft, Ltg. Stefan Schmitt)

Werk

Werk-
kommentar

Variationen über G.L. (1993)
für Kammerorchester, 7’

UA: Fulda 1994

lacrimae luce perfusae
Spiegel aus Träne und Licht (1985/ 86)
für 16-st. gem. Kammerchor, Kammerorchester und Schlagzeug, 15’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

Acclamatio temporum
ein Kontrapunkt zwischen Raum und Zeit (1984)
für 16 Schlagzeuger, 7’

UA: Darmstadt 1987

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

Oratorium
nach verschiedenen Textbruchstücken (1987, frag.)
für Sopran, Alt und Tenor, Kammerchor und kleines Orchester

Requiem
nach verschiedenen Texten (1986, frag.)
für Solo-Cello, 32-st. gem. Chor und gr. Orchester

Orgelwerke

up

Aus tiefer Not (1982/ 83)
für Orgel zu 4 Händen, 4’

UA 1983

Manuskript beim Komponisten

Alpha – Omega (1982)
für 5 Gitarren und Orgel, 14’

UA: Tage für Neue Musik Wiesbaden, 1984

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

HR Frankfurt

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Paul Schäffer, Orgel, Ltg.: Helmut Oesterreich

Vokalwerke

up

φαντασία - lass die Moleküle rasen (2016)

für Sopran und hinzutretenden sprechenden Pianisten, 7'

Kompositionsauftrag des Duos Simolka-Wohlhauser

UA: Basel, Musikakademie 2016:
Duo Simolka – Wohlhauser (Christine Simolka, Sopran und René Wohlhauser Klavier)

ne šama – näpäš –ruªh
nach hebräischen, akkadischen und ugaritischen Textrelikten (1990/91)
für Sopran und Ensemble

(Fl., Hr., 2 Vl., Vla., Vc., 2 Git. u. Perc.), 14’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

UA: Würzburg, GuitarPlus Microtonal 2017:
Ensemble Hezarfen, Istanbul;
Andreas Meier, Dirigat

lacrimae luce perfusae
Spiegel aus Träne und Licht (1985/ 86)
für 16-st. gem. Kammerchor, Kammerorchester und Schlagzeug, 15’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

Oratorium
nach verschiedenen Textbruchstücken (1987, frag.)
für Sopran, Alt und Tenor, Kammerchor und kleines Orchester

Requiem
nach verschiedenen Texten (1986, frag.)
für Solo-Cello, 32-st. gem. Chor und gr. Orchester

Werkliste (chronologisch)

up

Staubaggregation (2017)

für Flöte, Kontrabass und Klavier
Kompositionsauftrag des Art Ensembles Berlin

UA: Berlin, BKA Theater, "unerhörte Musik" 2017:
Art Ensemble Berlin:
Antonella Bini, Flöte; Oliver Potratz, Kontrabass und Art-Oliver Simon, Klavier

Meister Eckhart und Suhrawardi: der Klang der Schwinge des Gabriel – hikmat al- ishraq (2017)

für vier mikrotonale Gitarren und Klavier
Kompositionsauftrag des Ensemble Hezarfen, Tolgahan Çoğulu und Jürgen Ruck mit Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

UA: Würzburg, GuitarPlus Microtonal 2017:
Moritz Beck, Mikkel Schou, Tuomas Taanila und Jürgen Ruck, Gitarren;
Zehra Müge Hendekli, Klavier, Martin Dressler, Klavier-Assistent.
Andreas Meier, Dirigat

φαντασία - lass die Moleküle rasen (2016)

für Sopran und hinzutretenden sprechenden Pianisten, 7'

Kompositionsauftrag des Duos Simolka-Wohlhauser

UA: Basel, Musikakademie 2016:
Duo Simolka – Wohlhauser (Christine Simolka, Sopran und René Wohlhauser Klavier)

String II – Graviton (2015/16)

für Ensemble in Nonett-Besetzung
Flöte (auch piccolo), 2 Klarinetten (2. auch Bassklarinette), Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass, 14´

Kompositionsauftrag der Wigmore Hall, London mit freundlicher Unterstützung von André Hoffmann, Präsident der Fondation Hoffmann, Schweiz , und des Ensemble Modern

UA: London, Wigmore Hall 2016
Ensemble Modern:
Carolin Ralser, Flöte; Ib Hausmann, Klarinette; Dana Barak, Klarinette; Johannes Schwarz, Fagott; Saar Berger, Horn; Giorgos Panagiotidis, Violine; Megumi Kasakawa, Viola; Eva Böcker, Violoncello und Paul Cannon, Kontrabass

energeia aphanés (2013)

für Flöte, Klarinette, Violoncello und Schlagzeug, 10:15´

UA: Kontraste Festival Dannenberg 2013
Kana Takenouchi, Flöte; Georg Wettin, Klarinette; Matthias Lorenz, Violoncello und Ulrich Grafe, Schlagzeug.

string I (2013)
für Oboe solo, 10:30´
Kompositionsauftrag des Oboisten Christian Hommel (Ensemble Modern)

UA: Berlin; Villa Elisabeth 2016:
Benjamin Fischer, Oboe

A Blurring Cloud - Geschöpfe der Fahrt (2011/ 2012)
für Violine Gitarre und Klavier, 19´
Kompositionsauftrag der Barlow Stiftung, Brigham Young University
UA Sudbury, Kanada 2012
StrungOut Trio, USA: Beth Ilana Schneider, Violine; Matthew Gould, Gitarre; Nathanael May, Klavier

Dark Matter (2010/ 2011)
für Oboe, Klarinette und Fagott, 14’

Kompositionsauftrag des Trio Aventure
UA Heilbronn 2011, Trio Aventure (Alexander Ott, Oboe; Walter Ifrim, Klarinette u. Wolfgang Rüdiger, Fagott)

Achronon (2008/ 2009)
für Akkordeon und Gitarre, 11'

Kompositionsauftrag Stefan Hussong / Jürgen Ruck

UA: Würzburg 2011

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Olivia Steimel, Akkordeon u. Jürgen Ruck, Gitarre, NEOS 11046

atremia – Phasen der Stille (2008)
Fassung für Gitarrenquartett (2008) 7'

UA: Neckarsulm 2009

Satori-Quartett (Wiebke Rademacher, Christoph Rensch, Michael Zeuner, Mathias Göppel)

Werk

Werk-
kommentar

zum Schein gebändigt ...
... vom (un-) gleich-gesetzt-sein (2006)
- Gedanken über Friedrich Nietzsche

für Ensemble

UA: Freiburg, Elisabeth Schneider Stiftung 2006
     Ensemble Aventure

Enigma
- vom Zauber der entgegengesetzten Denkweise
hommage à Friedrich Nietzsche (2005)
für Violine und Gitarre, 8'

Kompositionsauftrag des Duo 46, New York (Matt Gould, Beth Ilana Schneider)

UA: California State University Fresno (USA) 2007
     New Music Festival
     Duo 46

KPFK u. CBC

Werk-
kommentar

Momentaufnahmen/ Caprichos
- Reflexionen zu Goya ... und darüber hinaus ... (2004)
Gitarre solo, 11'

UA: Wien 2004
     Jürgen Ruck

CD Dabringhaus ("Caprichos Goyescos")

BR u. NRK

Werk-
kommentar

Substanz und Akzidenz
– ein Capricho in Anlehnung an Francisco de Goyas ’Nadie se conoce’ (2003)
Gitarre solo, 3’

Kompositionsauftrag der Staatsgalerie Stuttgart

UA: Stuttgart 2003
     Jürgen Ruck

SWR-Produktion und CD-Aufnahme in Vorbereitung

Werk-
kommentar

Anamorphosis II (-Polymorphia) (2002/ 03)
für Ensemble in unterschiedlichen Raumkonstellationen, ca. 36’

Version A ca. 18’, Version B ca. 18’

Fl. (BFl.), Ob., Cl. (BCl.), Klav., Perc., Vl., Vla. u. Vc.

ausgezeichnet mit dem Elisabeth-Schneider-Kompositionspreis 2003

UA: Freiburg 2003
     Ensemble Aventure, Ltg. Christian Hommel

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

SWR Stuttgart

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Anamorphosis I (2001/ 02)
für räumlich verteiltes Ensemble, 11’

Fl. (BFl.), Ob., Cl. (BCl.), Klav., Perc., Vl., Vla. u. Vc.

Kompositionsauftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg für das Ensemble Recherche

UA: Freiburg 2002
     Ensemble Recherche, Ltg. Lucas Vis

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

DLR Berlin

anisotropie
– (vier) (aggregat) – zustände für Klavier (2001)
Klavier solo, 13’

Kompositionsauftrag des Audi – Kulturfonds für das

Internationale Pianoforum ... antasten ... Heilbronn

UA: Heilbronn 2002
     Sven-Thomas Kiebler

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Akiko Okabe, Klavier, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

atremia – Phasen der Stille (1999)
für 5 Gitarren bzw. Gitarrenensemble, 7’

UA: Sofia 2001
     Ensemble GuitArt, Ltg. Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag Darmstadt

Werk

Werk-
kommentar

Satori – 5 Haiku“ (1999)
für Gitarrenorchester, 9’

UA: Singapur 1999
     JGO Baden Württemberg, Ltg. Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD’s ’down under’ (JGO 004) u. ‘Expo 2000’ (JGO 005)

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Ltg.: Christian Wernicke

Werk

Werk-
kommentar

Interdependenzen (1997/ 98)
für Gitarre und Schlagzeug, 11’

Kompositionsauftrag der Perspektiven Heilbronn

UA: Freiburg 1998
     Reinbert Evers / Mircea Ardeleanu)

NDR u. MDR

TONOS-Musikverlag Darmstadt

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

Inside ... out
hommage à R. Barthes, Paul Feyerabend, Diogenes u. die Kyniker (1997)
für großes Orchester, 11’

Kompositionsauftrag des Kammerorchesters der Jugend Fulda

UA: Fulda 1998
     Kammerorchester der Jugend Fulda, Ltg. Ulrich Moormann

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

HR Frankfurt (Frankfurter Orchestergesellschaft, Ltg. Stefan Schmitt)

Werk

Werk-
kommentar

temps et couleurs I (1995)
für Flöte und Gitarre, 13’

Kompositionsauftrag des Sommertheater Auerbach

UA: Auerbacher Schlosskonzerte 1995
     M. Jakob / B. Dal Col

UA der Neufassung: Darmstädter Ferienkurse 1998
     Ensemble Phorminx: Angelika Bender / Helmut Oesterreich

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

BR

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure (Martina Roth, Flöte u. Jürgen Ruck, Gitarre), NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

Streichtrio - le son d’un monde secret et couvert (1994)
Streichtrio, 11’

Kompositionsauftrag des Trio Recherche, Freiburg

UA: Fulda 1994
     Trio Recherche

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure (Friedemann Treiber, Violine; Jessica Rona, Viola u. Beverley Ellis, Cello), NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

Variationen über G.L. (1993)
für Kammerorchester, 7’

UA: Fulda 1994

ne šama – näpäš –ruªh
nach hebräischen, akkadischen und ugaritischen Textrelikten (1990/91)
für Sopran und Ensemble

(Fl., Hr., 2 Vl., Vla., Vc., 2 Git. u. Perc.), 14’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

UA: Würzburg, GuitarPlus Microtonal 2017:
Ensemble Hezarfen, Istanbul;
Andreas Meier, Dirigat

BewegungsBilder (1989)
für 3 Gitarren (1989), 6’

ausgezeichnet mit dem Toyoko Yamashita Kompositionspreis 1989

UA: Berlin 1989
     Los Azimos Gitarrentrio

Ricordi Verlag, München

Ekstare (1988/ Neufassung 1990)
für Flöte, Oboe, Violine, Bratsche und Cello, 8’

UA: Darmstädter Ferienkurse 1988
     Ensemble Recherche

UA der Neufassung: Wittener Tage für Neue Kammermusik 1990
     Ensemble Recherche, Ltg. James Avery

TONOS-Musikverlag, Darmstadt

WDR, HR, DLF, Radio Suisse Romande

Dokumentations CD Wittener Tage für Neue Kammermusik 1990, Ensemble Recherche, Ltg.: James Avery

CD: NEOS Chamber Music (Portrait CD), Ensemble Aventure, NEOS 11046

CD

Werk

Werk-
kommentar

Foto

peri tu ontos – hu sa’aq 4,6692 ah (1987/ 88)
für einen Multiinstrumentalisten, ca. 20’:

Trompete sowie Euphonium mit Fg.- u. Sax.-Mundstück, Alphorn mit Fg.-Mundstück und Zusatzinstrumente

UA: Gaudeamus Musikwoche Amsterdam 1988
     Malte Burba

Manuskript beim Komponisten

Niederländischer Rundfunk

Oratorium
nach verschiedenen Textbruchstücken (1987, frag.)
für Sopran, Alt und Tenor, Kammerchor und kleines Orchester

Requiem
nach verschiedenen Texten (1986, frag.)
für Solo-Cello, 32-st. gem. Chor und gr. Orchester

lacrimae luce perfusae
Spiegel aus Träne und Licht (1985/ 86)
für 16-st. gem. Kammerchor, Kammerorchester und Schlagzeug, 15’

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

Intues (1985)
für 2 Gitarren, 6’

UA: Wetzlar 1986

Manuskript beim Komponisten

Acclamatio temporum
ein Kontrapunkt zwischen Raum und Zeit (1984)
für 16 Schlagzeuger, 7’

UA: Darmstadt 1987

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

De aeternitatem petendo (1983)
für 2 Gitarren, 3 Tonbandgeräte, Mischpult und 2 Ringmodulatoren, 8’

UA: Heidelberg 1987
     Helmut Oesterreich / Thomas Bittermann)

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

CD Bayer Records („Nunc“)

Aus tiefer Not (1982/ 83)
für Orgel zu 4 Händen, 4’

UA 1983

Manuskript beim Komponisten

Alpha – Omega (1982)
für 5 Gitarren und Orgel, 14’

UA: Tage für Neue Musik Wiesbaden, 1984

Manuskript und Aufführungsmaterial beim Komponisten

HR Frankfurt

CD: Bayer Records, Cadenza, CAD 800 868, JGO Baden Württemberg, Paul Schäffer, Orgel, Ltg.: Helmut Oesterreich

up

zwischenzeitlich auch verschiedene kleinere, pädagogisch orientierte Stücke: Kontrapunkt für 2 Gitarren, Variation über ein Thema von Heinz Teuchert, verschiedene Bearbeitungen etc.